Workshop Nr. 13: WABI SABI und das Wasser

Malerische Arbeiten zum Thema „Wasser“ mit dem asiatischen Ansatz des Wabi Sabi

 

Kulmbacher SommerkunstwochenWABI SABI ist ein philosophisch-ästhetisches Konzept mit drei Hauptmerkmalen:

·        Einfachheit – einfache Strukturen, Reduktion auf Details, Minimalismus

·        Natürlichkeit – Räume zulassen, Asymetrie, Patina, Intuition und Gefühl zulassen

·        Bescheidenheit – in der Auswahl der Motive, in Farbwahl und Farbauftrag, Leere zulassen, das Wasser als „sanftes Element“ spüren.

Steine und Pflanzen eines Teiches, ein kleiner Bach im Waldstück, ein Fels im Nebel, ein Fisch im Wasser sind Beispiele für Motive. Sommerkunstwochen Kulmbach

 

Nach einer Einführung in das Konzept wird mit kleinen Arbeiten die Vorgehensweise erklärt. Das Thema ist für alle Maler und Malerinnen, Kunstinteressierte und Beginner geeignet. Wir arbeiten bevorzugt mit wasserverdünnbaren Farben wie Aquarell, Acryl und Tuschen, aber auch Farbstiften und Pigmenten, auf Aquarellpapier, Malpappen, Holz oder Leinwand.

 

 

Termin: Fr – So, 10. – 12. August 2018

Zeit: jeweils von 10 – 17 Uhr

Ort: Burggut

Dozent: Andreas Claviez

Kursgebühr: 120,- Euro

 

Andreas ClaviezBild von Andreas Claviez

lebt und malt in Plauen und ist seit 2009 als Dozent tätig. „Die Neugierde scheint der ständige Begleiter des Malers, der auf seinen Reisen und Wanderungen beobachtend die Natur lesend, mit Stift, Papier und Kamera festhält,“ sagt der Dozent von sich. Andreas Claviez will mit seinen Bildern „die treibende Kraft der Natur“ wieder in unser Bewusstsein rücken. Er gibt Kurse in Deutschland, Südtirol und Österreich.

Der Dozent

Andreas Claviez

Forststraße 63

08523 Plauen

Mobil 0172 / 3065014

info@andreas-claviez.de

www.andreas-claviez.de

Unsere Sponsoren

Logo ROTARY

 

Logo der Stadt Kulmbach

 

Landkreis_Logo_ohne

 

Spk-Logo+Slogan

 

 

Kulmbacher_Bank_Logo

 

 

LogoKA2

 

Petrikirchengemeinde

 

 Familie Päsler
Rolf Peilnsteiner