Workshop 4: Holzschnitt – Zeichnen, Schnitzen, Drucken

Schaurig

Echt spannend: Wir entwerfen zuerst ein Motiv. Dieses übertragen wir auf eine Holzplatte und fertigen anschließend einen Holzschnitt, der uns als Druckstock dient. Hochdruck ist angesagt. Alles was erhaben ist druckt, die ausgeschnittenen tieferen Stellen nicht. Einfarbig, mehrfarbig – experimentell. Die Künstlerin wird Sie dabei in Ihren individuellen Fähigkeiten unterstützen und helfen, diese auszubauen. Der Holzschnitt besitzt den unschätzbaren Vorteil, dass dafür keine großartigen Maschinen oder Chemikalien zum Einsatz kommen. Die hier vorgestellte Technik bietet für die Teilnehmer die Möglichkeit, zu Hause weiter zu experimentieren.

Mitzubringen sind: Skizzenpapier, weiche Bleistifte, Schere, Lineal, Walze(n) wenn vorhanden, Holzschnittmesser oder Linolschnitt-Besteck, Einweghandschuhe. Für alle weiteren Materialien, wie Druckfarben und -utensilien wird eine kleine Werkstattgebühr erhoben. Holzplatten und Druckpapier können bei der Dozentin bezogen werden.

Termin: Samstag – Montag, 25. – 27. Juli 2020

Ort: Burggut, Waaggasse 5.

Höchstteilnehmerzahl: 10

Kursgebühr: 120,- Euro

Die Dozentin:Walli Bauer         

1950 in Bamberg als Kind Deutsch-Norwegischer Eltern geboren, 2003 – 2010 Stellvertretende Vorsitzende des Kunstvereins Bamberg, 2006 – 2012 Ausbildung in Druckgrafik an der EKA Trier bei Ruth Clemens, seit 2013 Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler Oberfranken, Arbeitsgebiete Malerei, Grafik

Holzschnitt

Walli Bauer

Oberer Stephansberg 37

Atelier Werkstatt:  

Concordiastr. 9

96049 Bamberg    

Tel. 0951/56751  

walli.bauer@web.de

Sponsoren 2019
Logo ROTARY
Logo der Stadt Kulmbach
Landkreis_Logo_ohne
Spk-Logo+Slogan
LogoKA2
Petrikirchengemeinde
 Familie Päsler
Rolf Peilnsteiner