Kunstvoll gestrichelt

Wer sich für Workshop 11 mit Beka Gigauri entscheidet, sollte Lust am kleinen Feinen haben. Spachtler oder Menschen, die mit dickem Pinsel und viel Farbe ihre Gefühle auf die Leinwand zaubern wollen, werden hier vielleicht nicht so recht glücklich. Die Teilnehmer des Kurses lernen, eine Oberfläche lebendig zu gestalten. Strich für Strich, mit Tusche, Bleistift und/oder Fineliner. Sie erfahren, wie man eine Fläche zum Sprechen bringt. Klingt spannend? Ist es auch. Wer an diesem Workshop teilnehmen will, sollte sich am 5. und 6. August (Mo + Di) Zeit nehmen.



Sponsoren 2019
Logo ROTARY
Logo der Stadt Kulmbach
Landkreis_Logo_ohne
Spk-Logo+Slogan
LogoKA2
Petrikirchengemeinde
 Familie Päsler
Rolf Peilnsteiner