Nr. 15: Malerei – Porträt

Wie wär’s mit einem Selbstporträt?

PorträtBei der Porträt-Malerei gibt es zwei interessante Seiten zu beachten.

  1. Ähnlichkeit zu erreichen,
  2. vom „Zauber“ der Person etwas ins Bild zu bringen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Workshops beginnen zeichnerisch mit Gesichtern, Köpfen, arbeiten nach Modell erst zeichnend, dann malend (Acryl/Ölfarben).

Wie wär’s mit einem Selbstporträt? Dann nicht vergessen: Spiegel mitbringen!

Verwendet werden Acryl- und Ölfarben, Leinwand oder Malpappe. Informationen über das zu verwendete Material telefonisch beim Dozenten, der eine Grundausstattung an Farben und Pinsel „für den Notfall“ bereithält.

Termin: Do., 14. – So., 17. August 2014, jeweils 10 – 17 Uhr
Ort: Burggut, Waaggasse
Höchstteilnehmerzahl: 10
Kursgebühr: 160,- Euro

 

Gerhard Renner
Geboren 1951 in Sonneberg/Thüringen. Autodidakt, freiberuflich tätig seit 1986. Spezialgebiete: Malerei (Porträt, Stilleben). Lebt seit Oktober 2011 in Schloss Bedheim/Südthüringen.

 

Der DozentDer Dozent
Gerhard Renner
Schloss Bedheim 1
98646 Gleichamberg
Tel. 03685 /6889810
www.gerhardrenner.de
Mail:GerhardRenner@gmx.net

 

Sponsoren 2021

Logo ROTARY

 

Lions-Club
Bayreuth-Kulmbach

Logo der Stadt Kulmbach

 

Landkreis_Logo_ohne

 

Spk-Logo+Slogan

 

 

 

 

Familie Päsler

 

Rolf Peilnsteiner