Workshop 14: Stein + Holz

Bildhauer in Aktion

Wir probieren etwas Neues: „Holz“ und „Stein“ arbeiten gemeinsam. Fünf Tage lang. Der Dozent ist auf beiden Gebieten ein Ass. Man kann auch beides ausprobieren, muss es allerdings vorher ankündigen – wegen der unterschiedlichen Materialen und der benötigten Werkzeuge. Ob man bereits mit Holz oder Stein gearbeitet hat oder ohne jegliche Erfahrung an die Sache herangeht, spielt keine Rolle. Die handwerklich richtige Ausführung wird durch die Unterstützung des Dozenten gewährleistet. Fünf Tage Bildhauerkolonie im Langheimer Amtshof – immer wieder ein Erlebnis!

Werkzeug und Böcke werden vom Dozenten zur Verfügung gestellt. Material (Sandstein bzw. Lindenholz)

kann bei ihm erworben werden. Am besten ist, Sie nehmen rechtzeitig vor dem Workshop Kontakt zu ihm auf und schildern ihm, was für eine Skulptur Sie fertigen wollen. Zwei Punkte sollten Sie bedenken: Fünf Tage sind nicht unendlich – und so ein Stein oder Holzklotz kann ganz schön schwer sein! 

Termin: Mittwoch – Sonntag, 14. – 18. August 2019, jeweils 10 – 17 Uhr.

Ort: Langheimer Amtshof (es gibt dort keine Parkmöglichkeit! Am besten ist es, das Auto auf dem gebührenfreien Parkplatz am Schwedensteg abzustellen und von dort durch Fischergasse und die Gasse „Am Röthleinsberg“ hinauf zum Langheimer Amtshof zu laufen).

Höchstteilnehmerzahl: 8

Kursgebühr: 200,- Euro

Der Dozent:

Peter May, Jahrgang 1954, gelernter Steinmetz und Steinbildhauer. Studium der Bildhauerei an der Akademie für bildende Künste Nürnberg.

Kalteneggolsfeld 3 1/2

91332 Heiligenstadt

Mobil 0160 97 303296

kunstzentrum.may@t-online.de

www.kunst-zen-trum.de

Sommerkunstwochen Kulmbach
sommerkunstwochen
Steinbildhauen
kulmbacher sommerkunstwochen
Sommerkunstwochen
Sponsoren 2018
Logo ROTARY
Logo der Stadt Kulmbach
Landkreis_Logo_ohne
Spk-Logo+Slogan
LogoKA2
Petrikirchengemeinde
 Familie Päsler
Rolf Peilnsteiner