Workshop 4: Töpfern

Gestalten mit Ton und Experimentieren mit neuen Glasuren steht auf dem Programm dieses Workshops. Er richtet sich vor allem an alle, die schon mit Ton gearbeitet haben und gerne mal etwas Neues ausprobieren wollen. Die Dozentin hält einige interessante Tonmassen und Glasuren bereit und gibt jede Menge Tipps, etwa für die Herstellung von Figuren. Es hat etwas Meditatives an sich, drei Tage lang – ohne Zeitdruck – vor sich hin werkeln zu können und dabei etwas eigenes Künstlerisches entstehen zu lassen. Vorkenntnisse im Bearbeiten von Ton sind von Vorteil.

Material (Ton in verschiedenen Ausführungen, Glasuren) kann bei der Dozentin bezogen werden.

Termin: Do – Sa, 16. – 18. Juni 2022, 10 – 17 Uhr, zuzüglich ein halber Tag zum Glasieren der Werke (nach dem Schrühbrand).

Ort: Werkraum Obere Schule (Zufahrt über Weiherdamm, Parkmöglichkeit im Schulhof)

Höchstteilnehmerzahl: 8

Teilnahmegebühr: 140,- Euro

Dozentin: Manuela Schmidt

Manuela Schmidt hat vor 16 Jahren ihr Hobby Töpfern zu ihrem Beruf gemacht, arbeitet seitdem selbständig freischaffend im eigenen Atelier und hat seit 2019 auch die Kursleitung an der VHS Kulmbach.

Manuela Schmidt

Leithen 1

95361 Ködnitz

Tel. 09221 / 6070736

eMail: schmidt@leithen.de

Manuela Schmidt
Gestalten mit Ton und Experimentieren mit neuen Glasuren kann man im dreitägigen Workshop, den Manuela Schmidt in den Pfingstferien leitet.
Sponsoren 2021
Logo ROTARY

 


Lions-Club
Kulmbach-Plassenburg
+
Bayreuth-Kulmbach

Logo der Stadt Kulmbach

 

Landkreis_Logo_ohne

 

Kiwanis Club Kulmbach

 

Spk-Logo+Slogan

 

 

bayernwerk

 

 

Familie Päsler

Familien Schauer/Schneider