Start 2015

SONY DSC

Foto: Frankenpost/Rainer Unger

Am 24. Juli beginnen offiziell die 6. Kulmbacher Sommerkunstwochen mit insgesamt 19 Workshops, davon sechs für Kinder und Jugendliche. Im Vorfeld fand jetzt von Freitag bis Sonntag der Workshop „Gestalten mit Ton“ mit Gertrud Murr-Honikel (rechts) statt. Bei der Eröffnung nannte zweiter Bürgermeister Stefan Schaffranek (4. von links) die Sommerkunstwochen eine Bereicherung für die Stadt, die aus dem kulturellen Leben nicht mehr wegzudenken sind. Die Initiatorin der Sommerkunstwochen, Jutta Lange (vorne links) freute sich über die sehr gute Resonanz. Bis jetzt haben sich bereits knapp 150 interessierte Laien angemeldet. Einige Workshops seien bereits ausgebucht.

Zusätzlicher Holzschnitzkurs

Roland Friedrich_Holzschnitzen

Wie im vergangenen Jahr war auch diesmal Holzschnitzen mit Roland Friedrich blitzschnell ausgebucht. Nachdem auch die Warteliste schon eine beachtliche Länge erreicht hat, wurde ein zusätzlicher Holzschnitzkurs angehängt. Er findet an den gleichen Tagen (Mittwoch, 5., und Donnerstag, 6. August), allerdings am Nachmittag von 14 – 17 Uhr statt. Wer Interesse hat, bitte ganz schnell anmelden bei der Kulturverwaltung der Stadt Kulmbach, Bauergasse 4, 95326 Kulmbach. Denn die Höchstteilnehmerzahl (12) dürfte sehr schnell erreicht sein.

Mit Töpfern geht’s los

Ton

18 Workshops stehen in diesem Jahr auf dem Programm der 6. Kulmbacher Sommerkunstwochen. Jeder kann dabei mitmachen; ausgewiesene künstlerische Fähigkeiten sind keine Voraussetzung. Ob man sie hat oder nicht, stellt sich beim eigenen Ausprobieren unter Anleitung der Künstler heraus. Sicher ist: Spaß macht es auf jeden Fall.

Weiterlesen

Bald anmelden!

Jeder, der gerne selbst einmal kreativ tätig werden möchte, ist herzlich eingeladen, bei den 6. Kulmbacher Sommerkunstwochen mitzumachen. Die Dozenten, allesamt angesagte Künstler, zeigen auf vielerlei Gebieten, wie es geht: In Sachen Malerei kann man Aquarellieren, sich von der Magie der Farben berauschen oder sich zu spontaner Kreativität mit allerlei Materialien verführen lassen. Gestalten mit Ton, Schauspielerei, Kalligrafie, Holz- und Linolschnitt und natürlich Holz- und Steinbildhauen zählen zum Angebot der 6. Kulmbacher Sommerkunstwochen. Ganz neu im Programm: Poetry Slam mit einem öffentlichen Open air als krönender Abschluss.

Weiterlesen

Gutscheine für 6. Sommerkunstwochen in der Touristeninformation

„Von Künstlern lernen“ heißt es auch 2015 im Rahmen der 6. Kulmbacher Sommerkunstwochen. Das Angebot richtet sich an alle, die Spaß am aktiven Gestalten und kreativen Ausprobieren haben. Geschenkgutscheine für die zahlreichen Workshop-Angebote sind in der Touri-Info der Stadt Kulmbach, Ecke Buchbindergasse/Grabenstraße erhältlich. Der Geldbetrag, den man dafür einsetzen will, kann man frei wählen. Er wird dann mit dem entsprechenden Workshop verrechnet. Weiterlesen

Sponsoren 2018

Logo ROTARY

 

Logo der Stadt Kulmbach

 

Landkreis_Logo_ohne

 

Spk-Logo+Slogan

 

 

Kulmbacher_Bank_Logo

 

 

LogoKA2

 

Petrikirchengemeinde

 

 Familie Päsler
Rolf Peilnsteiner